Aktuelles 2010 und älter

Aktuelles 2013
Aktuelles 2012
Aktuelles 2011

Mittwoch, 17.2.2010

14.30 Uhr Lesung aus dem Kinderbuch "Fuffi der Wusel"
und Infoveranstaltung zum Thema "Analphabetismus"
Eine Veranstaltung der "Landfrauen Bramstedt".
Die Veranstaltung findet in der "Burg zu Hagen" statt.

Donnerstag, 18.2.2010

Ab 07.45 Uhr Teilnahme am Unterricht der Klasse 2 als Hospitation,
Grundschule Bramstedt

09.00 Uhr Unterrichtsbesuche in den Klassen 2,3 und 4,
Grundschule Bramstedt

11.00 Uhr 1 Lesung in der Grundschule Uthlede
mit den Klassen 3 und 4

Freitag, 19.2.2010

08.30 Uhr 1 Lesung in der Grundschule Hagen
Klassen 3

10.00 Uhr 1 Lesung in der Grundschule Hagen
Klassen 4

 
 

9. Dezember 2010: Lesungen in der E-Plus Zentrale in Düsseldorf
Anlässlich der Firmenfeier mit großem Weihnachtsmarkt bei E-Plus liest Tim-Thilo Fellmer aus seinen Büchern.

6. Dezember 2010: „Lesen, schreiben und rechnen: voll uncool?“ mit AlBi in Taunusstein
Elfriede Haller, Koordinatorin des AlBi-Projektes, und Tim-Thilo Fellmer geben Hintergrundinformationen und hilfreiche Praxistipps zum Tabuthema Analphabetismus. Fortbildungsveranstaltung für Lehrende und Fachkräfte der Jugendbildung und Jugendberufshilfe, 14 – 17 Uhr in der VHS Rheingau-Taunus -.

27. November 2010: Lesung im LOS in Hofheim am Taunus
Tim-Thilo Fellmer liest im Lehrinstitut für Orthografie und Schreibtechnik (LOS) in Hofheim.

26. November 2010: Lesungen in Wiesbaden Schierstein
Tim-Thilo Fellmer liest in der Hafenschule in Wiesbaden zunächst für alle Kinder des 2. Schuljahres und nach einer kleinen Pause dürfen sich die Kinder der 3. Klassen freuen.

24. November 2010:
 Lesungen in Bad Kreuznach
Tim-Thilo Fellmer kommt am 24.11.2010 um 15 Uhr im Rahmen des AlBi-Projektes (Alphabetisierung und Bildung) nach Bad Kreuznach in die Kindertagesstätte Korellengarten. Dort liest er für Kinder und Eltern. Von 17 bis 19 Uhr kommt Herr Fellmer zu einer Lesung und zu einem Gespräch über die Geschichte seiner Alphabetisierung ins Lernzentrum nach Bad Kreuznach (Wassersümpfchen 23).

18. November 2010: Lesung im Rahmen des Projekts „Mut zum Lesen“ in Köln-Chorweiler
Zwischen 10 und 16 Uhr macht das ALFA-Mobil in Köln-Chorweiler halt. Es wird ein buntes Programm aus Informationen, Lesungen und Mitmachaktionen geben. Tim-Thilo Fellmer berichtet in der Stadtteilbibliothek Chorweiler aus seinem Leben und liest aus seinen Büchern.

"Mut zum lesen ist ein Projekt des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V..
Über den nachstehenden Link erhalten Sie weitere Informationen: Hier klicken!

12. November 2010: Veranstaltung am Gymnasium in Maintal-Bischofsheim
Unter dem Motto „Schüler fragen Experten“ stellt sich Tim-Thilo Fellmer in der Albert-Einstein-Schule in Maintal-Bischofsheim den Fragen von ungefähr 140 Schülerinnen und Schülern zum Thema Analphabetismus in unserer Gesellschaft.

04. und 05. November 2010: Tim-Thilo Fellmer auf Lesereise in Norddeutschland
Auf einer zweitägigen Lesereise in der Gegend um Bremen liest und berichtet Tim-Thilo Fellmer am 4. November um 18:30 Uhr in der Samtgemeindebücherei Hagen und am 5. November für ca. 180 Kinder in der Grundschule Borkel.


11. bis 13. Oktober 2010: Für die Alphabetisierung in Griechenland
Im Rahmen des EU-Projektes „Eur-Alpha“ www.eur-alpha.eu reist Tim-Thilo Fellmer als deutscher Gesandter zu einem dreitägigen Informationsaustausch zum Thema Alphabetisierung nach Thessaloniki.
Herr Fellmer ist in Eur-Alpha in einem Ausschuss tätig, der sich aus Betroffenen  - ehemaligen funktionalen Analphabeten - aus 15 verschiedenen EU-Ländern zusammensetzt.

6. bis 10. Oktober 2010: Frankfurter Buchmesse
Auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse ist Herr Fellmer wieder täglich bei Veranstaltungen und Lesungen anzutreffen.Tägliche Veranstaltungstermine im Rahmen des Programms des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V.:
Von 11:15 Uhr bis 12 Uhr wirkt Herr Fellmer bei der Veranstaltung
„Wie lebt es sich in einer Welt ohne Buchstaben?“ mit. Gemeinsam mit anderen Betroffenen spricht er über seine Lebensgeschichte und über die Bedeutung von Schrift im Alltag und am Arbeitsplatz und diskutiert mit Leseförderungsexperten über zukunftsweisende Projekte.
Von 13.15 Uhr bis 14 Uhr geht es weiter mit der Veranstaltung „Auf zu neuen Ufern - Erst Analphabet -  jetzt Buchautor!“ Hier berichtet Tim-Thilo Fellmer als ehemaliger funktionaler Analphabet von seiner Schulzeit und dem Alltag in einer Welt ohne Schrift. Er liest eigene Texte, zeigt wie man es schafft und stellt sich den Besucherfragen. 
Veranstaltungsort: Frankfurter Buchmesse, LitCam live! - Bühne, Halle 4.0 Foyer (F)


1. Oktober 2010:
Lesung in Hamburg im Rahmen des Projekts „Mut zum Lesen“ Tim-Thilo Fellmer besucht mit dem Projekt „Mut zum Lesen“ das Grundbildungszentrum in Hamburg und liest aus seinen Büchern. „Mut zum Lesen“ ist ein Projekt des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V.. „Es war ein schöner Tag in Hamburg!“
Der nachstehende Link führt zu einem Artikel über die Veranstaltung:
Hier klicken!


28. September 2010: Zwei Lesungen in Bonn
Erst liest Tim-Thilo Fellmer vormittags für ca. 200 Kinder (5. und 6. Klassen) einer Bonner Gesamtschule und um 16 Uhr im LOS (Lehrinstitut für Orthografie und Schreibtechnik) für Kinder, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer. Die Adresse des LOS Bonn, das von Frau Erika Bilinski geleitet wird, lautet: Hohe Straße 67 / 53119 Bonn

8. September 2010 - 13.00-19.00 Uhr:
Tim-Thilo Fellmer liest am 8.September in Paderborn
Der 8. September – Weltalphabetisierungstag
Alljährlich findet am 8. September der UNESCO-Weltalphabetisierungstag statt, der darauf aufmerksam macht, dass weltweit ca. 781 Millionen Menschen nicht lesen und schreiben können. Von 13.00 bis 19.00 Uhr in der Paderborner Fußgängerzone vor der Linnemann Buchhandlung macht das ALFA-MOBIL Station und dort liest Tim-Thilo Fellmer eigene Texte.
Veranstalter: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V., Volkshochschule Paderborn, Buchhandlung Linnemann.



Vom 1.- 27. September ist Tim-Thilo Fellmer mit dem AlBi-Projekt
(
www.albi-projekt.de) und dem ALFA-Mobil auf Tour.
Bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen auf der Tour wird Herr Fellmer Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Alphabetisierung sein und oftmals Lesungen halten.
An folgenden Terminen und Orten können Sie Herrn Fellmer während der Tour antreffen:


6. September 2010:
Lesung mit Tim-Thilo Fellmer an der berufsbildenden Schule in Zweibrücken. Im Anschluss an die ca. 30-minütige Lesung steht der Autor für Fragen zur Verfügung. Ab 13 Uhr ist Herr Fellmer dann mit dem ALFA-Mobil auf dem Alexanderplatz anzutreffen.

10. und 11. September 2010:
An diesen Tagen ist Tim-Thilo Fellmer mit dem ALFA-Mobil und der Selbsthilfegruppe Ludwigshafen auf der zweitägigen Ausbildungsmesse „Sprungbrett“in Ludwigshafenan zutreffen.

12. September 2010: Das ALFA-Mobil in Mainz
Anlässlich des Festes zur „Interkulturellen Wochemacht das ALFA-Mobil mit Herrn Fellmer vor der malerischen Kulisse des Mainzer Doms halt.

24. September 2010: Unter dem Motto „Mit Bildung sprudeln Ideen“ präsentieren die Weiterbildungsträger des Rheinland-Pfalz-Kreises und der Stadt Ludwigshafen ihre Angebote zur Weiterbildung auf dem Vorplatz des Rathaus-Centers. Hier ist auch das AlBi-Projekt mit einem Infostand, an dem Tim-Thilo Fellmer mitwirkt, präsent.

25. September 2010: Tim-Thilo Fellmer ist an diesem Tag mit dem ALFA-Mobil und einer Lesung in Bad Kreuznach Unter dem Motto "Bildung bringt weiter" ist das ALFA-Mobil von 11 bis 15 Uhr auf dem Bad Kreuznacher Kornmarkt im Einsatz. Um 11:30 Uhr liest Herr Fellmer aus seinen Werken. 27. September 2010: Das ALFA-Mobil in Bingen / Gensingen
Unter dem Motto "Bildung beim Einkauf" informiere vor dem Globus-Markt in Gensingen Erika Roggendorf (VHS Bad Kreuznach), René Nohr (VHS Bingen), Elfriede Haller (Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.) und Tim-Thilo Fellmer über Angebote, die es Erwachsenen erleichtern, fehlende Grundbildung nachzuholen. 
Es war eine sehr schöne und interessante Tour!
Der nachstehende Link führt zu einem Artikel mit Impressionen der AlBi-Tour: Hier klicken 



19. Juni 2010: Lesen - Schreiben - Leben
-Informationsveranstaltung zu Alphabetisierung und Grundbildung-
Lesung aus dem Kinderbuch "Fuffi der Wusel“ mit Tim Thilo Fellmer im Regionalmuseum von Alsfeld. class="textueberschrift">

16+17.Juni 2010: Eine Lesereise nach Südafrika -
im Tim-Thilo Fellmer liest aus seinem Buch "Felix auf Ballhöhe in Südafrika",
Buchlesungen an mehreren Grundschulen in Leipzig


11.April 2010:
Vom Analphabeten zum Buchautor, Tim-Thilo Fellmer
in der Sendung "Sonntags" im ZDF.

18- 21. März 2010:
Lesungen und Veranstaltungen
von Herrn Fellmer auf der Buchmesse Leipzig.

17.-19.Februar 2010: Lesungen aus dem Kinderbuch "Fuffi der Wusel"
und Infoveranstaltungen zum Thema "Analphabetismus" in Hagen, Kreis Cuxhaven und Bramstedt.
-Termine/Orte/Uhrzeit -

2.-3.Februar 2010: Herr Fellmer liest für alle Kinder der "Albert-von-Reinach-Schule" (insgesamt 4 Lesungen) in Kelkheim/Fischbach.

18.-22.Januar 2010: Lesewoche am Niederrhein
Herr Fellmer ist in der Woche in folgenden Orten auf Lesetour:
In Grefrath, Breyell, Oedt, Brüggen und Kempen.
Neben den zahlreichen geschlossenen Veranstaltungen in den Schulen,
Kindergärten und Bibliotheken sind folgende Lesungen öffentlich:
Stadtbibliothek Kempen am 21. Januar 2010 von 15.30 - 16.45 Uhr
Hallenbad Grefrath am 22. Januar 2010 von 15.00 - 15.45 Uhr

"Westdeutsche Zeitung" , Gemeinde Grefrath

10. November 2009: Albert-Einstein Gymnasium,Maintal-Bischofsheim  
Tim-Thilo Fellmer stellt sein Buch »Fuffi der Wusel« vor und spricht über die Problematik des Analphabetismus.


Hannover 4. bis 6. November 2009: Fachtagung Alphabetisierung 2009 „Kunst Kultur Aktion" Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.. Herr Fellmer leitet mit der „Selbsthilfegruppe Ludwigshafen“ einen Workshop auf der Tagung.
Der nachstehende Link führt zu einem Film des ABC-Projektes über die letzt- jährige Fachtagung (Film: "Analphabeten kommen zu Wort").
                  
16.Oktober 2009: Einen Tag auf der Frankfurter Buchmesse 2009 mit einem Fernseh-Team der ARD (ARD-Nachtmagazin).

25.September 2009: Albi-Tagung in der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
» Besser spät als nie… Alphabetisierung stärken! «
Herr Fellmer nimmt an der Podiumsdiskussion teil und wirkt in zwei Workshops mit.

Veranstaltungen v. Tim-Thilo Fellmer auf der Frankf. Buchmesse 2009

Weltalphabetisierungstag am 8. September 2009:
Tim-Thilo Fellmer wird zum Botschafter für Alphabetisierung ernannt. (Veranstaltung des alphabundes im Hôtel Concorde Berlin).
-Laudatio hier ansehen-


Kunst und Musik in der Stadtkirche Weinheim
Sonntag, 13. September 2009 - 15:00 Uhr im Gemeindesaal,
Autorenlesung für Kinder (5 - 11 Jahre) mit Tim-Thilo Fellmer
"Fuffi der Wusel"

- Presseartikel auf hallo-bergstrasse.de


22.Juni 2009:  Auf Legakids.net
Tim-Thilo Fellmer - eine besondere Lerngeschichte -
Das neue Hörbuch "Fuffi der Wusel"

8. Juni 2009:
Autorenlesung m. Tim-Thilo Fellmer in der Stadtbücherei Hofheim am Taunus
Siehe dazu den Wiesbadener Kurier v. 17.Juni 2009

23. Mai 2009: 60 Jahre lernen und forschen in der Bundesrepublik Deutschland
Beitrag von Tim-Thilo Fellmer im Jubiläumsbuch "Einfallsreichtum", in dem neben Bundeskanzlerin Angela Merkel, Herrn Marcel Reich-Ranicki, Frau Alice Schwarzer, Bundesministerin Anette Schavan  viele andere bekannte Menschen, die sich für Bildung
in Deutschland einsetzen, porträtiert sind.

Erschienen im CH. Goetz Verlag

Offenbach liest: Einladung zum 1ten VorleseEvent  Lecture_Offenbach,
10.Mai 2009, 19.00 im Büsing Palais
(wenn Sie auf  www.engagement-tv.de schauen, finden Sie im „On Demand“ einen Beitrag zur Lecture_Offenbach unter „Offenbach liest“ mit Tim-Thilo Fellmer).

"Hauptsache Kultur",
hr-fernsehen v. 23.April 2009
Vom funktionalen Analphabeten z. Kinderbuchautor

Foto-/Pressetermin 23.April 2009 mit Tim-Thilo Fellmer in Hamburg z. internationalen Tag des Buches
"Das große Lesen" - Für ein Recht auf Bildung, Hamburger Schüler/innen und Prominente starten weltweiten Lesemarathon,  organisiert von Oxfam.
- PDF mit weiteren Infos hier -  
Tim-Thilo Fellmer mit seinem Beitrag im großen Lesebuch (hier anschauen)

Interkulturelles Projekt für Jugendliche "Auf Ballhöhe"
    Tim-Thilo Fellmer auf Projekt-Reise in Südafrika (31.März bis 15. April 2009)

Die Veranstaltungen von Herrn Fellmer
auf der Leipziger Buchmesse (12. – 15 März 2009)

15.März 2009:
Tim-Thilo Fellmer mit dem Präsident des Deutschen Schriftstellerverbandes (P.E.N.) auf der Leipziger Buchmesse
12.00 - 13.00 Uhr (Täglich)
"Texte voller Fehler und trotzdem Buchautor" - Zwei Autoren mit Lese- und Schreibschwäche (Tim-Thilo Fellmer und Jerome Arn d'Jeffey) berichten aus ihrer Schulzeit sowie ihren Erfahrungen aus einer Welt ohne Schrift und lesen eigene Texte vor.
13.03.09, 17:00 - 18:00 und 14.03.09, 16:00 - 17:00 Veranstaltungsart: Workshop
Titel: Rechtschreibung 6 - Zwei
Buchautoren bekennen sich zu ihrer schlechten Rechtschreibung.
Beschreibung: biografischer Workshop für Lehrer, Eltern und andere Interessierte mit Jerome Arn D'Jeffey und Tim-Thilo Fellmer - beide sind Legastheniker.
Veranstalter: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. - Projekt "Chancen erarbeiten", Ort: Forum Kinder-Jugend-Bildung.


Autorenlesung m. Herrn Fellmer im Rahmen "Tag der offenen Tür" in der Kindertagesstätte    "Sonnenburg" in Bad Soden/Ts. am 7. März 2009

Veranstaltung in der VHS Rhein-Siegen(Siegburg) am 06. März 2009
Tim-Thilo Fellmer liest "Fuffi der Wusel"


24.Februar 09: Pressegespräch
unter Teilnahme v. Tim-Thilo Fellmer im Hotel "Concorde" Berlin mit dem    Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. zum Preview des    Films "Der Vorleser" mit Kate Winslet.
s. dazu: " Kinoabend im Dienste der Alphabetisierung"
in der "Welt am Sonntag" vom 01.03.09"

20.November 2008: Projekt Fußball trifft Kultur
   Vorlesung m. Tim-Thilo Fellmer in der Karmeliterschule in Frankfurt/M

   Einladung zu einer weiteren Lesung

30.Oktober 2008: Tim-Thilo Fellmer auf der Fachtagung in Leipzig vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
"Analphabeten kommen zu Wort" , ein Film des ABC-Projektes.

Workshop für Lernende & Lehrende
Referent Tim-Thilo Fellmer: "Angst!!! Wie lange noch???"

Thema
Tim-Thilo Fellmer, der bereits an seinem zweiten Kinderbuch schreibt, berichtet von seiner täglichen Angst vorm Schreiben. Er stellt seine Strategien vor und möchte gemeinsam mit anderen "Betroffenen" neue Möglichkeiten entwickeln, die Angst zu bekämpfen.

15. - 19. Oktober 2008 Buchmesse Frankfurt:
    Veranstaltungen auf der Buchmesse mit Tim Thilo Fellmer
  
"Texte voller Fehler und trotzdem Buchautor"

„Wörter-Wirr-Warr“

"Rechtschreiben 6"

12.Oktober 2008: LegaKids.net
   Ein tolle Seite im Internet für Eltern, Lehrer, Therapeuten u. natürlich für Kids,
   zum Thema Legasthenie und LRS!

8. September 2008: UNESCO-Welttag der Alphabetisierung
   Frau Prof.Dr. Rita Süssmuth stellt im Gespräch mit dem Kinderbuchautor    Tim-Thilo Fellmer das Lernportal des Volkshochschul-Verbandes
   www.ich-will-lernen.de
vor.

  Teilnahme von Herrn Fellmer an dem UN-Weltalphabetisierungstag in der   Bundespressekonferenz

  Gespräch von Herrn Fellmer mit Frau Prof. Dr. Rita Süssmuth
  
Video 1 + Video 2

Tim-Thilo Fellmer -Lesen und lernen im Internet auf ZDF- heute.de magazin



Aktuelles 2013

Aktuelles 2012

Aktuelles 2011